Nürnberg | Rekordbilanz geht weiter

Das Nürnberger Frühlingsfest ist in diesem Jahr ein echter Publikumsmagnet. Wie der Süddeutsche Schaustellerbund mitteilt, sind zur Halbzeit bereits 1,4 Millionen Besucher gekommen. Am Samstag kamen auch viele gut gelaunte Clubfans dazu, die nach dem 3:2 gegen Heidenheim den Sieg ihrer Mannschaft hier feierten. "Dieses Frühlingsfest schlägt alle Rekorde", sagte Schausteller-Chef Lorenz Kalb.