Nürnberg | Rentnerin beraubt

Zwei Männer haben im Nürnberger Stadtteil Gostenhof eine Rentnerin beraubt. Als es bei der 79-Jährigen klingelt, nimmt sie an, es sind Bauarbeiter, die das Anwesen gerade renovieren. Sie öffnet und zwei Männer kommen in ihre Wohnung. Sie fordern Geld. Als sich die Frau umdreht, habe sie einen Schlag auf den Kopf und ins Gesicht bekommen. Dann sei sie zwei Stunden bewusstlos gewesen. Die Räuber hätten 200 Euro aus ihrem Geldbeutel gestohlen.