Nürnberg | Rettungsaktion für Hund und Frauchen

Eine Frau und ihr Hund haben jetzt beim Spaziergang am Nürnberger Main-Donau-Kanal gleich mehrere Schutzengel gehabt, die auch tatkräftig mit angepackt haben. In der Nähe des Schweinauer Bucks springt ihr Hund plötzlich in den Kanal und treibt sofort ab. Die Frau versucht über eine Rettungsleiter zu ihm zu kommen und steigt auch in den Kanal. Sie kann zwar den fast 35 Kilo schweren Hund gerade noch am Halsband schnappen. Aber schon ist sie im eiskalten Wasser am Rande der Kräfte. Zum Glück ziehen andere Spaziergänger die Frau und ihren Hund aus dem Wasser.