Nürnberg | Schausteller machen doch glücklich

Ballonglühen
©Berny Meyer

Es war offenbar tatsächlich das beste und erfolgreichste Volksfest aller Zeiten - so lautet das Fazit der Pressemitteilung zum Nürnberger Frühlingsfest. Nach drei Wochen und einer Verlängerung ist es am Abend mit einem fulminanten Feuerwerk zu Ende gegangen. Nach Corona waren die Besucher offenbar richtig ausgehungert. Der Volksfestplatz füllte sich mit Leben. Es gab Rekordbesuche. Auch an Wochentagen war viel Betrieb, heißt es. Erstmals gab es heuer mit dem Volksfest-Herzla ein neues Gastro-Konzept. Schausteller-Chef Lorenz Kalb sprach einen Dank aus tiefstem Herzen aus. Eine Verlängerung des Frühlingsfests hatte es so ja auch noch nicht gegeben. Gut angekommen sind vor allem die Familien-Events, der Schlagerabend oder das Ballonglühen. Und schon Ende August geht es weiter: Dann startet das Nürnberger Herbstvolksfest.

Fotos: ©Berny Meyer