Nürnberg | Schwertransport in XXL

Heute Abend sorgt ein über 850 schwerer Koloss für zahlreiche Straßensperrungen und Behinderungen im Nürnberger Stadtgebiet. Der Schwertransport ist über 63 Meter lang und siebeneinhalb Meter breit. Darum wird es mit ihm nur in Schrittgeschwindigkeit und in Millimeterarbeit durch die Nürnberger Südstadt gehen. Gegen 22 Uhr geht es vom Siemens-Gelände in der Winter-Günther-Straße aus Richtung Hafen. Etwa zwei Stunden dauert der Transport voraussichtlich. So lange sind einige Straßen nicht befahrbar. Betroffen sind unter anderem die Vogelweiherstraße, Dianastraße und die Saarbrückener Straße. Die Polizei bittet Autofahrer, die Strecke großräumig zu umfahren.