Nürnberg | Sexueller Übergriff auf junge Frau

Symbolbild

Die Nürnberger Kripo sucht nach einem Mann, der sich am frühen Sonntagmorgen an der U-Bahnhaltestelle Lorenzkirche sexuell an einer Frau vergangen haben soll. Laut Aussage des Opfers kannte sie den Mann nur flüchtig. Zwischen viertel vor und viertel nach 6 in der Früh soll er gegen ihren Willen sexuelle Handlungen an ihr vorgenommen haben, dann ist er geflohen. Der mutmaßliche Täter ist ca. 25 Jahre alt, ca. 1,75 Meter groß und hat eine sehr dunkle Hautfarbe. Er hat schwarze krause Haare, wulstige Lippen und eine breite Nase. Er sprach gebrochen Deutsch und Englisch. Zur Tatzeit trug er ein helles T-Shirt.