Nürnberg | Sonniger Auftakt für das Volksfest

Am vergangenen Sommer-Wochenende ist das Nürnberger Herbst-Volksfest vielversprechend gestartet. 330.000 Besucher kamen dank oder trotz Hitze auf den Festplatz. Zum Vergleich: in 2016 waren es 30.000 weniger am 1. Wochenende. Während tagsüber wegen der Sommerhitze weniger Menschen unterwegs waren, füllte sich das Volksfest dann vor allem in den Abendstunden. Dank des Wetters waren auch der Biergarten vom Festzelt Papert und die Wildwasserbahn gut besucht. Das Herbst-Volksfest in Nürnberg geht noch bis zum 10. September.