Nürnberg | Spatenstich für die TU

Symbolbild

Auf dem künftigen Campus der neuen Technischen Universität beginnt heute der Bau des ersten Gebäudes mit dem obligatorischen Spatenstich durch Ministerpräsident Söder. Die Uni im neuen Stadtteil Lichtenreuth soll in der Zukunft Lernort für bis zu 6000 Studenten sein. Ingenieur- und Technikwissenschaften sollen sich an der TU mit Geistes-, Natur - und Sozialwissenschaften verbinden. Die Kosten für die TU liegen bei 1,2 Milliarden Euro. In Wissenschaftskreisen ist das Projekt umstritten.