Nürnberg | Sprayer schlagen vielfach zu

Symbolbild

Sprayer haben jetzt in Nürnberg zahlreiche Gebäude beschmiert und dabei einen hohen Sachschaden verursacht. Zwischen Montagabend und Dienstagvormittag ziehen der oder die Täter durch den Stadtteil Bleiweiß und besprühen dabei insgesamt 17 Objekte. Darunter sind neben Garagentoren und Stromkästen auch Haus- und Gebäudewände. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 8.000 Euro. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise dazu geben können oder Kenntnisse über etwaige Jugendveranstaltungen im Tatzeitraum haben, sich unter der Tel. Nr.  0911 9195-0 zu melden.