Nürnberg | „Tatort“ sucht Studentenbude

Die Vorbereitungen für den sechsten Franken-Tatort laufen - diesmal soll die Handlung in Nürnberg, Fürth und Erlangen spielen. Frage ist: wer will sein Zuhause als Drehort zur Verfügung stellen? Gesucht werden unter anderem eine Studentenbude, eine Villa und auch ein internationales Unternehmen. Mit was für einem Fall das Ermittlerteam Paula Ringelhahn und Felix Voss es zu tun haben wird, ist noch offen. Fest steht aber, dass Max Färberböck wieder Regie führen wird.