Nürnberg | Testlauf für Christkindlesmarkt

Es ist eine Art Testlauf für den Christkindlesmarkt in Nürnberg - aktuell findet in der Innenstadt der Herbstmarkt statt. Die Stadt will mit dem Markt erproben wie der Christkindlesmarkt, trotz Corona, durchgeführt werden könnte. Dazu werden die Stände entzerrt und auch die Wege sind deutlich breiter angelegt als normal. Ein Einbahnstraßensystem soll zusätzlich für Sicherheit sorgen, genau wie Securitymitarbeiter. Die Standbetreiber müssen ein Hygienekonzept vorlegen und Spender mit Desinfektionsmittel sind auf dem Hauptmarkt verteilt. Dass der berühmte Markt im Winter stattfinden kann, scheint momentan übrigens nicht in Frage zu stehen. Wirtschaftsreferent Fraas sagt: es geht nicht um das Ob - sondern um das Wie.