Nürnberg | Tierischer Umzug wegen Brexit

Nashorn Sanjay
©Tiergarten Nürnberg/Mägdefrau

Der drohende Brexit hat jetzt beim Tiergarten Nürnberg für einen Blitz-Umzug gesorgt. Ein junger Nashornbulle wurde schnell noch in den Zoo von Edinburgh nach Schottland gebracht. Panzernashorn Sanjay kam vor gut 2 Jahren in Nürnberg zur Welt und wiegt inzwischen fast eine Tonne. Ende Februar wurde im Rahmen des Europäischen Arterhaltungsprogramms beschlossen, dass der Bulle nach Schottland kommt. Wegen des anstehenden Brexits musste der Transport jetzt noch schnell über die Bühne gehen. Die Vorbereitung für so einen Umzug dauert über 10 Tage.