Nürnberg | Tiger zieht nach Stendal

© Tiergarten Nürnberg

Der Nürnberger Tiergarten hat jetzt einen Tiger weniger. Aber wohl nicht lange. Der Sibirische Tiger Samur ist im Rahmen des Arterhaltungs-Zuchtprogramms nach Stendal, in Sachsen-Anhalt, umgezogen. Samur hat seine Gene schon fleißig verteilt und ist darum vor einigen Jahren sterilisiert worden. Zuletzt hat er mit Tigerin Katinka in Nürnberg noch Zwillinge gezeugt. In Stendal soll er jetzt zusammen mit einer anderen Tigerin leben. Der Nürnberger Tiergarten soll für die Zucht dann einen neuen Sibirischen Tiger von einem anderen Zoo erhalten.