Nürnberg | Tödlicher Aufprall

Symbolbild

Bei einem schweren Unfall heute Nacht bei Nürnberg ist eine Person ums Leben gekommen. Der Fahrer eines Kleintransporters ist zwischen dem Autobahnkreuz Nürnberg und Mögeldorf unterwegs. Im Bereich einer Baustelle fährt er einem Warnleitanhänger auf. Der Aufprall ist so heftig, dass er noch an der Unfallstelle stirbt. Insgesamt entstand ein Schaden von rund 120.000 Euro. Die Autobahn war für mehrere Stunden komplett gesperrt.