Nürnberg | Tram kracht in Linienbus

Symbolbild

Bei einem schweren Unfall zwischen Tram und Linienbus sind heute Morgen in Nürnberg mehrere Fahrgäste verletzt worden. Der Unfall hatte enorme Auswirkungen auf den Pendlerverkehr. Die Kreuzung Ostend-Cheruskerstraße ist im Osten von Nürnberg ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt. Genau vor dem Business-Tower geschieht es. Tram und Bus stoßen zusammen, so heftig, dass die Tram aus den Schienen springt. Drei Fahrgäste werden leicht bis mittelschwer verletzt. Feuerwehr, Polizei und Rettungskräfte rücken an. Im gesamten Nürnberger Bus- und Straßenbahnverkehr kommt es zu Behinderungen. Erst am späten Vormittag ist die Unfallstelle wieder frei.