Nürnberg | Transporter gegen Brückenpfeiler

Symbolbild

Ein Kleintransporter ist beim Abbiegen im Nürnberger Süden gegen den Brückenpfeiler einer Unterführung geknallt. Dabei wurde der Beifahrer schwer aber nicht lebensgefährlich verletzt. Er war im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Der Fahrer kam mit einem Schock davon. Die Breslauer Straße musste für die Bergungsarbeiten zum Teil gesperrt werden. Warum der Transporter von der Fahrbahn abkam, ist noch offen.