Nürnberg | Tresorknacker geschnappt

Foto: Symbolbild

Bei einem Nürnberger Baumarkt hat es am späten Abend einen ziemlichen Polizeiauftrieb gegeben. Gegen 22 Uhr geht der Einbruchsalarm bei der Einsatzzentrale ein. Mehrere Streifen umstellen sofort den Baumarkt. Drinnen ist ein 27-Jähriger, der gerade mit mehreren hundert Euro Beute aus einem Tresor fliehen will. Der Chef einer Sicherheitsfirma hilft, ihn gerade noch festzunehmen. Jetzt versuchen die Ermittler herauszufinden, wie der Mann überhaupt in den Baumarkt eingebrochen ist.