Nürnberg/Tutzing | Nürnberger im Starnberger See ertrunken

Ein 81-jähriger Mann aus Nürnberg ist am Donnerstag im Starnberger See ertrunken. Wie jetzt bekannt wurde, haben Rettungskräfte mit mehreren Booten und einem Hubschrauber nach dem Rentner gesucht. Schließlich haben sie ihn leblos in der Nähe des Ufers bei Tutzing entdeckt, sie konnten den Mann aber nicht mehr wiederbeleben. Begleiter hatten zuvor die Polizei alarmiert, nachdem er allein zum Schwimmen gegangen ist und nicht mehr zurück kam.