Nürnberg | U-Bahn qualmte

Symbolbild

Für Pendler in Nürnberg hieß es heute morgen erstmal viel Geduld haben. Gegen 9:30 Uhr schlägt eine Brandmeldeanlage in der U-Bahnstation Nordwestring Alarm. Da die Ursache erstmal nicht klar war, rückte die Feuerwehr vorsorglich mit zahlreichen Kräften an. Wie ein Sprecher der Feuerwache mitteilt, sorgte ein defekter Trafo für Qualm in der U-Bahn. Der Einsatz konnte also schnell beendet werden und verletzt wurde auch niemand. Nur für Pendler hieß es warten, denn die U3 fuhr über eine Stunde nur sehr eingeschränkt. Mittlerweile läuft der U-Bahnverkehr aber wieder normal.