Nürnberg | Überfall auf Tankstelle

Foto: Symbolbild

Ein bislang unbekannter Mann hat am Abend in der Nürnberger Südstadt eine Tankstelle überfallen und ist anschließend geflüchtet. Er fordert von einem Angestellten der Tankstelle in der Trierer Straße Bargeld. Dabei hält er eine Schusswaffe in der Hand. Bei der Fahndung war auch ein Polizeihubschrauber im Einsatz, allerdings erfolglos. Der Täter war etwa 1,85 Meter groß und schlank. Er hatte einen grauen Pulli, eine Jeans und ein schwarzes Käppi auf. Außerdem soll er deutsch mit osteuropäischem Akzent gesprochen haben. Hinweise bitte an die Polizei.