Nürnberg | Überraschter Kellereinbrecher

 

Etwas überrascht ist jetzt wohl ein mutmaßlicher Kellereinbrecher in Nürnberg gewesen. Er ist gerade dabei, einen Kellerabteil eines Mehrfamilienhauses in der Goethestraße zu durchsuchen, als ein Anwohner ihn dabei erwischt. Es kommt zum Gerangel. Hierbei verletzen sich beide leicht. Der mutmaßliche Einbrecher kann erstmal flüchten. Weit kommt er allerdings nicht. Eine Streife nimmt ihn fest und mit einem Rettungswagen kam er zur ärztlichen Untersuchung in eine Klinik.