Nürnberg | Ufo-Streik in Nürnberg

Aufatmen für viele Germanwings-Reisende am Nürnberger Flughafen: Der für drei Tage geplante Streik der Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo bei Germanwings trifft den Betrieb am Nürnberger Flughafen offenbar nur geringfügig. Bislang sind nur die zwei Flüge von und nach Hamburg am Silvestermorgen gestrichen. Die Liste der bereits abgesagten Flüge ist online verfügbar, Informationen gibt es auf der Website von Eurowings. Germanwings ist Bestandteil des Lufthansa-Konzerns, der bereits seit Monaten in einem Tarifstreit mit der Flugbegleiter-Gewerkschaft steckt. Der Streik soll bis einschließlich Mittwoch (1.1.) dauern.