Nürnberg | Verheerende Explosion

Symbolbild

Am Abend hat es eine große Explosion in der Nürnberger Südstadt gegeben. Kurz nach acht gehen gleich mehrere Notrufe ein. Als die Feuerwehr kommt, brennt es schon in einer Ladenzeile. Glücklicherweise war nur eine Frau in dem mehrstöckigen Haus. Einsatzkräfte konnten sie leicht verletzt ins Freie bringen. Das Feuer hatten sie schnell unter Kontrolle, so dass auch die angrenzenden Häuser verschont blieben. Straßenzüge wurden gesperrt. Eine Straßenbahnlinie unterbrochen. Die Anwohner durften in der Nacht nicht in ihre Wohnungen. Außerdem suchen Brandexperten nach der Ursache.