Nürnberg | Vom Dürer-Airport nach Lyon

Ab sofort gibt es am Nürnberger Flughafen ein neues Reiseziel. Sechs mal pro Woche kann man mit der Air-France-Tochter HOP! nach Lyon im Südosten Frankreichs fliegen. Von dort aus gibt es dann noch Weiterflüge zu anderen französischen Städten, wie zum Beispiel in Nürnbergs Partnerstadt Nizza. Lyon ist mit rund einer halben Million Einwohner die drittgrößte Stadt in Frankreich, nach Paris und Marseille. Die Altstadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe.