Nürnberg | Von Dudelsack-Rock bis Blasmusik-Pop

An diesem Wochenende kommen wieder tausende Musikfans und Neugierige zum Bardentreffen nach Nürnberg. Die Organisatoren setzen in diesem Jahr auf Gegensätze. Dudelsack-Rock oder auch Blasmusik-Pop stehen auf dem Programm. Dazu gibt es in der gesamten Innenstadt viele Straßenmusiker. Das Bardentreffen geht von Freitagabend bis Sonntag, ist umsonst und draußen auf den verschiedenen Plätzen. Wer das Festival unterstützen möchte, kann sich für fünf Euro einen Saxophon-Pin kaufen.