Nürnberg | Von Spanner sexuell belästigt

Eine Frau wurde im Nürnberger Stadtteil Schniegling von einem bislang Unbekannten belästigt. Sie lag auf einer Wiese am Süßheimweg, als der Mann sie ansprach und ihr ein anzügliches Angebot machte. Die Frau lehnte dies lautstark ab und forderte den Unbekannten auf zu gehen. Er kam der Aufforderung zunächst nach, kurze Zeit später bemerkte sie ihn aber in der Nähe in einem Gebüsch. Der Mann hatte seine Hose geöffnet und nahm wohl sexuelle Handlungen an sich vor. Die Kripo fahndet nun nach dem Tatverdächtigen.