Nürnberg | War die Ampel grün?

War es Grün oder nicht? Mit dieser Frage beschäftigt sich die Verkehrspolizei in der Nürnberger Innenstadt aktuell und sucht Zeugen. Gegen halb 9 abends will ein 83-Jähriger mit seinem Mercedes aus der Marienstraße nach links auf den Königstorgraben abbiegen. Hier knallt er mit einem VW eines 29-Jährigen zusammen, der gerade aus über die Kreuzung wollte. Die Beamten stellen vor Ort fest, dass der Mercedes bei Grün in die Kreuzung eingefahren ist. Ob der VW-Fahrer noch Grün hatte, ermitteln die Beamten aktuell. Der Schachschaden des Unfalls beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Verletzt hat sich dabei zum Glück niemand. Zeugen sollen sich bitte bei der Polizei melden.