Nürnberg | Wasser marsch bei der Polizei

Die Trockenheit in Mittelfranken hält weiter an und sie sorgt für einen eher ungewöhnlichen Einsatz der Bereitschaftspolizei. Die Beamten rücken in Nürnberg jetzt mit Wasserwerfern an. Damit bewässern sie Grünanlagen und Bäume, die es dringend nötig haben. Man wolle gerne mithelfen, dass kein Baum in Nürnberg verdörrt, sagte Innenminister Joachim Herrmann. Die Unterstützung werde so lange angeboten, wie sie nötig sei.