Nürnberg | Weniger Touristen

Die Übernachtungen in Nürnberg sind im vergangenen Jahr um 1,4 Prozent zurückgegangen. Das habe man aber erwartet, so die Congress- und Tourismus-Zentrale, kurz CTZ. 2019 war turnusmäßig ein schwaches Messejahr. In den ungeraden Jahren finden einige Messen nämlich nicht statt. Es kamen diesmal etwas mehr deutsche Touristen nach Nürnberg, die ausländischen Gäste sind dagegen um ganze 4,5 Prozent gesunken. Die meisten Touristen aus dem Ausland kommen nach wie vor aus den USA.