Nürnberg | Wieder tödlicher Motorradunfall

In Nürnberg ist nach neusten Informationen der Polizei Mittelfranken heute Vormittag ein 29-jähriger Motorradfahrer bei einem schweren Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der Unfall geschah gegen halb zehn auf der Ansbacher Straße auf Höhe des Röthenbacher Einkaufszentrums. Anscheinend hat ein Autofahrer beim Linksabbiegen dem 29-Jährigen die Vorfahrt genommen. Die Straße ist stadtauswärts gesperrt. Der Verkehr wird über die Dombühler Straße umgeleitet. Ein Sachverständiger ist vor Ort. Erst gestern hatte die Polizei bekannt gegeben, dass heuer mehr als dopelt so viele Biker tödlich verunglückt sind als im letzten Jahr.

Foto: Symbolbild