Nürnberg | Zu viel Altkleider

Symbolbild

Wahre Klamottenmassen sammeln sich derzeit offenbar in einigen Kleiderkammern in Mittelfranken. Grund dafür ist die sogenannte "Fast Fashion", also Klamotten die in immer kürzerer Zeit in die Läden kommen. Was nicht mehr getragen wird, landet dann bei der Altkleidersammlung. Helmut Huber arbeitet beim BRK in Nürnberg - ihn stört vor allem der hohe Plastikanteil in diesen Klamotten: