Nürnberg | Zuhause gesucht!

„Milli“ und „Vanilli“ sind aktuell auf der Suche nach einer neuen Bleibe. Wobei die beiden es eher schmutzig bevorzugen und gerne den Garten umgraben wollen – Sie sind nämlich Mini-Schweine. Wobei „mini“ in dem Zusammenhang eher irreführend ist, denn sie bringen zusammen knapp 200 Kilo auf die Waage. Tanja Schnabel, Leiterin des Nürnberger Tierheims, was muss der neue Besitzer denn mitbringen um „Milli“ und „Vanilli“ zu sich zu holen?


Die Mini-Schweine werden vom Tierheim Nürnberg vermittelt. Kontaktdaten und weitere Informationen gibt es unter: www.tierheim-nuernberg.de