Nürnberg | Zukunft offen am Norisring

Die diesjährige DTM am Norisring ist am Sonntag zu Ende gegangen. Aber ob es im nächsten Jahr ein Wiedersehen geben wird, ist wohl noch offen. Der Vertrag zwischen dem Motorsport Club Nürnberg MCN und der DTM ist mit dem letzten Rennen nämlich ausgelaufen. Jetzt muss neu verhandelt werden. Der DTM-Veranstalter liebäugelt aber mit einem jährlichen Wechsel zwischen Nürnberg und Monaco. Das wäre für den MCN finanziell aber wohl nicht mehr machbar. Bei jährlichen Fixkosten von 160 - bis 180.000 Euro könne der Club nicht ein Jahr aussetzen und brauche einen Vertrag der über drei bis vier Jahre ausgelegt ist.