Nürnberg | Zwei Exhibitionisten an einem Abend unterwegs

Symbolbild

Mit gleich zwei Sexualdelikten befasst sich jetzt die Kripo Nürnberg und sucht dahingehend Zeugen. Gegen 19.50 Uhr ist eine Frau im U-Bahnbereich der Lorenzkirche auf einer Rolltreppe nach oben unterwegs. Hier nähert sich ihr ein Mann und berührt sie laut Polizei mit seinem Geschlechtsteil. Die Frau kehrt auf der Stelle um und lässt den Unbekannten nach oben fahren. Hier wollte er sich erneut nähern. Doch als die Frau lautstark mit der Polizei droht, flüchtet er in Richtung U-Bahn. Zum zweiten Fall Pressesprecher der Polizei Mittelfranken, Wolfgang Prehl:

Die Kripo sucht jetzt Zeugen.

Täterbeschreibung der beiden Männer:

Fall 1 (U-Bahnhof-Lorenzkirche):
ca. 25 Jahre alt, ca. 160 cm groß, schlank, kurze dunkle Haare, dunkel gekleidet, südländischer Typ

Fall 2 (Johann-Sörgel-Weg):
Ca. 30 Jahre alt, ca. 165 cm groß, schlank, kurze braune Haare, südländischer Typ, bekleidet mit Jeans, dunkler Jacke, T-Shirt, grau-schwarzen Schuhen, führte einen dunklen Rucksack mit sich.

Sachdienliche Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 entgegen.