Nürnberg | Zweite Kamera für Wanderfalken

©Regierung von Mittelfranken

1,4 Millionen Klicks hatte die Livecam der Wanderfalken im Sinwellturm der Nürnberger Kaiserburg während der letzten Brutsaison - absoluter Rekord. Weil sich so viele Menschen für Projekt "Lebensraum Burg" von der Regierung von Mittelfranken interessieren, gibt es nun eine zweite Kamera außen am Nistkasten. So können die Wanderfalken nicht nur innen, beim Brüten, beobachtet werden, sondern auch beim Anflug auf den Horst. Außerdem bietet diese neue Perspektive auch einen tollen Blick über die Stadt Nürnberg. Die Livebilder sind online unter lebensraum-burg.de zu sehen.