Oberntief/London | Mutmaßlicher Brandstifter in London festgenommen

Symbolbild

Ein Fall aus Oberntief im Landkreis Neustadt a. d. Aisch/Bad Windsheim zieht seine Kreise jetzt bis nach London. Zur Erinnerung: Wie berichtet, brennt ein Wohnhaus in Oberntief. Die Kripo Ansbach kommt schnell zu den Entschluss, dass es sich hier um vorsätzliche Brandstiftung handelt. Außerdem waren alle Bewohner akut gefährdet und konnten sich nur durch einen aufmerksamen Bewohner rechtzeitig retten. Nach einem Zeugenaufruf in der Presse, erhärtet sich der Verdacht, dass ein im Haus wohnender Arbeiter der mutmaßliche Brandstifter sein soll. Ein Ermittlungsrichter hat daraufhin Haftbefehl erlassen. Durch Zufall hat ihn eine Polizeistreife dann in London kontrolliert. Da ein europäischer Haftbefehl bestand, ging es für ihn in Großbritannien in Auslieferungshaft. Mittlerweile sitzt er aber hier in der JVA in Untersuchungshaft.