Obernzenn | Vom Baum erfasst!

Bei Forstarbeiten in einem Waldstück nahe Obernzenn ist es zu einem lebensgefährlichen Unfall gekommen. Ein Mann fällt einen Baum. Doch als er zu Boden fällt, erfasst der Baum einen 68-Jährigen. Der Mann erleidet schwerste Verletzungen. Rettungsdienst und Feuerwehr mussten ihn erst aus dem Wald bergen. Dann flog ihn ein Rettungshubschrauber ins Krankenhaus. Die Polizei ermittelt jetzt, um den genauen Hergang zu klären.