Ohrenbach | Autoschlüssel abgenommen

Ein älterer Autofahrer hat auf der A7 für einen ungewöhnlichen Polizeieinsatz gesorgt. Die Verkehrspolizei entdeckt ihn auf dem Standstreifen und erklärt, sein Wagen habe ein Problem mit der Kupplung. Tatsächlich war der Wagen intakt, statt dessen war der 87-Jährige wohl rein körperlich von der anstrengenden Fahrt überfordert. Denn der Mann hatte sich am Bodensee auf den Weg gemacht, um noch bis nach Kiel zu fahren. Die Polizisten nahmen ihm vorsichtshalber die Fahrzeugschlüssel ab und der 87-Jährige reiste mit der Bahn weiter gen Norden.