Ostheim | Gute Kinderstube vergessen

Symbolbild

Wegen des schweren Unfalls am Montag zwischen Ostheim und Westheim haben viele Verkehrsteilnehmer ja eine Umleitung fahren müssen - und haben das auch klaglos getan. Nicht so ein Autofahrer. Wie die Polizei Gunzenhausen schildert, hat der Mann anscheinend völlig die Nerven verloren, als die Feuerwehr ihn umleitet und die Einsatzkräfte aufs Übelste beleidigt. Die haben sich dafür sein Kennzeichen notiert und der Polizei noch eine Personenbeschreibung geliefert. Der Mann bekommt für sein Verhalten eine Strafanzeige wegen Beleidigung aufgebrummt.