Pappenheim | Viel Lärm um 4 Quadratmeter

Seit Monaten wird in Pappenheim um ein kleines Grundstück gestritten, welches die Stadt gern von Albrecht Graf von und zu Egloffstein abkaufen möchte. Der gab nun bekannt, er habe die gerade mal 4 Quadratmeter an ein Familienmitglied abgegeben. Damit muss die Stadt Pappenheim jetzt dem neuen Eigentümer ein Kaufangebot unterbreiten. Eigentlich wollte man im Stadtrat heute nochmal über das Thema sprechen, durch die neue Situation wurde der Punkt aber von der Tagesordnung gestrichen. Wie berichtet, wird um die 4 Quadratmeter gestritten, da sie auf einer wichtigen Zufahrtstraße zu den Stadtwerken liegen und der Graf drohte, den Bereich einzuzäunen.