Petersaurach | Frontalzusammenstoß auf B14

Die Bundesstraße 14 war zum Start in den Feierabendverkehr zwischen Petersaurach und Wicklesgreuth in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Laut Einsatzzentrale Mittelfranken hat es hier einen Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge gegeben. Die beiden Fahrer wurden schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Genauere Details sind noch nicht bekannt. Die Feuerwehr war vor Ort und hat den Verkehr geregelt. Nachdem der Abschleppdienst angefordert war, sind die Bergungsarbeiten aber zügig vorangegangen.