Petersaurach | Mit über 190 auf der Autobahn

Symbolbild

Die Polizei Ansbach hat jetzt auf der A6 bei Petersaurach die Geschwindigkeit von Autofahrern gemessen. Mehr als jeder Hundertste ist schneller als 120 gefahren. Erschreckend aus Sicht der Beamten aber ist ein Autofahrer, der abzüglich Toleranz mit über 190 Sachen geblitzt worden ist. Er muss jetzt 600 Euro Bußgeld zahlen, bekommt zwei Punkte und sein Führerschein ist drei Monate weg. Bei dieser Geschwindigkeit wäre der Bremsweg des Autofahrers 225 Meter lang gewesen, so die Verkehrspolizei Ansbach und mahnt in diesem Zusammenhang: "Darüber sollten wir alle einmal nachdenken"....!