Petersaurach | Wohin mit dem Müll?

v. li. Peter Weimer und Reiner Östreicher, Beisitzer
©Claudia Lehner-Sepp

Wohin gehört eigentlich ein kaputter Kleiderbügel aus Plastik? Darüber hat jetzt die Ortsgruppe Petersaurach vom Bund Naturschutz (BN) informiert. Bei einem Info-Tag am Wertstoffhof des BN für die Bürgerinnen und Bürger über das Thema "Mülltrennen". Dabei ging es auch darum, wie einzelne Wertstoffe richtig getrennt werden. Ein Kleiderbügel aus Kunststoff gehört zum Beispiel nicht etwa in den Gelben Sack, sondern in den Restmüll. Nur Verkaufsverpackungen mit dem Grünen Punkt, gehören in den Gelben Sack. Viele Info zu dem Thema gibt es außerdem unter www.muelltrennung-wirkt.de.