Polizeiauge aus der Luft

Die Nürnberger Bereitschaftspolizei bekommt jetzt Verstärkung aus der Luft. Im Rahmen eines Pilotversuchs sollen hier Drohnen mit zum Einsatz kommen. Schon seit zwei Jahren gibt es Drohnen bei der Polizei. Jetzt will auch die Nürnberger Bereitschaftspolizei sie testen. Etwa um Vermisste schneller zu finden, um über Gefahren aufzuklären oder einen Tatort genauer zu untersuchen. Bei Demonstrationen darf die Polizei Drohnen übrigens aus Gründen des Datenschutzes nicht einsetzen.