Rednitzhembach | Steinewerfer gesucht

Symbolbild

Eine Frau hat bei ihrer Fahrt auf der B2 bei Rednitzhembach einen riesengroßen Schreck erlitten. An einer Brücke werfen zwei junge Männer einen Stein von einer Brücke, gerade als sie mit ihrem Auto unter der Brücke durchfahren will. Der Stein trifft ihren Wagen und hinterlässt gut 700 Euro Schaden. Es sollen zwei Jugendliche gewesen sein. Einer hatte dunkelblondes Haar und trug ein rot- oder orangefarbenes T-Shirt. Der andere hatte dunkle Haare. Hinweise bitte an die Verkehrspolizei in Feucht.