Rednitzhembach | Unfallserie wegen Glätte

Symbolbild

Der Winter ist zwar gestern nur kurz mit ein bisschen Schnee zurückgekommen, trotzdem sind wieder mehrere Autofahrer dadurch ins Schlittern gekommen. Auf der B2 bei Rednitzhembach gab es gleich drei Unfälle. Ein Rentner verliert die Kontrolle über sein Auto und rammt einen anderen Wagen. Dann prallt eine Frau in ein Verkehrsschild. Und fast an der gleichen Stelle knallt dann noch ein Autofahrer in die Mittelleitplanke. Der Gesamtschaden liegt bei rund 25.000 Euro. Zum Glück gab es dabei auch nur zwei Leichtverletzte.