Röckingen | Almabtrieb am Hesselberg

Symbolbild

Am Wochenende hat es viele Ausflügler nach Röckingen gelockt. Die meisten kamen zum Hesselberg, um sich hier unter anderem Lotte, Flöckchen und Pauline anzusehen. Sie gehören zu einer Herde schottischer Hochlandrinder. Ihr Besitzer Karl-Heinz Heß lässt sie im Sommer und Herbst am Hesselberg weiden. Jetzt war Almabtrieb und das wollten sich die Schaulustigen ansehen. Bis zum nächsten Frühjahr stehen seine Hochlandrinder auf einer Wiese am Dorfrand von Röckingen.