Roth | Kollision am Montagmorgen

Im Landkreis Roth sind am Montag zwischen Heideck und der B2 zwei Autos frontal zusammenstoßen. Eine 19-jährige Fahrerin zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu. Die junge Frau verliert auf regennasser Straße vor der Auffahrt zur B2 die Kontrolle über ihr Auto. Sie gerät auf die Gegenfahrbahn und kollidiert mit einem Kastenwagen. Schwer verletzt kommt sie per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus. Auch der Fahrer des Transporters wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Ein Abschleppdienst musste beide Autos mitnehmen. Der Gesamtschaden liegt bei rund 25.000 Euro.