Roth | Waffen im Kanal

Symbolbild

Wie die Polizei Mittelfranken jetzt erst bekannt gegeben hat, haben Taucher im Main-Donau-Kanal bei Roth einen brisanten Fund gemacht. Sie holten bei einer Übung plötzlich vier Langwaffen aus dem Wasser. Teilweise waren die Waffen sogar scharf. Anscheinend lagen die Waffen schon längere Zeit im Kanal. Wer sie in den Kanal geworfen hat und warum, ist noch völlig offen. Die Schwabacher Kripo kümmert sich jetzt darum.