Rothenburg/Ansbach | Auszeichnung für ANregiomed

Foto: "Herzkatheter Klinik Rothenburg"
PD Dr. Christian Wacker (r.) und Dr. Ralph Hampe in einem der beiden hochmodern ausgestatteten Herzkatheterlabore der Klinik Rothenburg

Die Klinik Rothenburg ist von der "Deutschen Gesellschaft für Kardiologie" ausgezeichnet worden. Konkret geht es um die Anerkennung als Ausbildungsstätte für eine Zusatzqualifikation: "Spezielle Rhythmologie". Des Weiteren wurde die sogenannte "Chest Pain Unit" ein zweites Mal rezertifiziert. Sie dient der Versorgung von Patienten mit unklarem Brustschmerz.